Heilpraxis Thomas Mohr - Köln (Nippes)
Entspannungs- und Selbsthilfekurse


Selbsthilfekurse:

Entspannungstechniken und Jin Shin Jyutsu

Baum

Gliederung:

1.1.Selbsthilfemethoden
1.2.Entspannungskurse
  
2.1.Was ist Jin Shin Jyutsu
2.2.Selbsthilfekursus Jin Shin Jyutsu
2.3.Literaturauswahl Jin Shin Jyutsu
2.4.Jin Shin Jyutsu - Selbsthilfelehrer in Ihrer Region
  
3.1.Teilnahmebedingungen
3.2.Anmeldung
3.3.Kursdaten: Termine und Veranstaltungsorte

Selbsthilfemethoden

sind eine gute Möglichkeit, selbst Verantwortung für seine Gesundheit zu übernehmen. Der Gesunde unterstützt damit die Regenerationskräfte seines Körpers und erhöht seine Widerstandskraft gegen Stressoren jeder Art. Dem Erkrankten hilft das Wissen, selbst etwas für sich tun zu können, aus der Rolle des Leidenden, des Opfers herauszukommen. Er bekommt Hoffnung und Zuversicht. Das allein stärkt schon die Heilungskräfte, denn das Gefühl, hilflos zu sein und nichts tun zu können, verursacht zusätzlichen Stress.

Im Kapitel Entspannungsmethoden habe ich auf die Wirkung von Entspannung beziehungsweise Stress auf die Aufbaukräfte und auf das Immunsystem hingewiesen. Mit Jin Shin Jyutsu kann man gezielt auf spezielle Körperenergien einwirken. Dazu unten mehr.

Selbsthilfemethoden ersetzen jedoch nicht die Konsultation eines Arztes oder Heilpraktikers, wenn die Beschwerden länger andauern. Darauf wird in jedem Kurs und auch in den Anmeldeformularen ausdrücklich hingewiesen. Sowohl die Entspannungstechniken als auch Jin Shin Jyutsu eignen sich aber im Falle einer medizinischen Behandlung als Begleittherapie; sie helfen Ihnen auf einer tiefen Ebene, den Körper ganzheitlich zu unterstützen, wodurch er auf die medizinischen Maßnahmen effizienter reagieren kann.

Zurück zur Gliederung

Entspannungskurse

Die Entspannungskurse sind so aufgebaut, dass ich Sie schrittweise in die Techniken einführe. In dem einen Kurskonzept geht es darum, einen praktisch erfahrbaren Überblick über die verschiedenen Techniken zu geben. Diesen Kurs empfehle ich, wenn Sie ein Entspannungsverfahren anwenden wollen, aber noch nicht so recht wissen, welches für Sie das geeignete ist.

Das andere Konzept konzentriert sich auf jeweils eine Methode (Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, Bodyscan oder Yoga Tiefenentspannung), die wir dann über mehrere Abende vertiefen. Die Kurstermine liegen in der Regel eine Woche auseinander, so dass Sie in dieser Zeit regelmäßig üben können. Individuell auftretende Schwierigkeiten oder Unklarheiten werden dann am Folgeabend besprochen. Nach fünf- bis achtwöchigem Üben haben Sie sich dann eine neue – und wahrscheinlich lieb gewordene – Alltagsroutine erworben, die Sie auch nach dem Kurs gern beibehalten.

Eine kurze Anleitung, etwas Ruhe zu erfahren, finden Sie unter Lebensenergie fühlen.

Zurück zur Gliederung

Was ist Jin Shin Jyutsu

JIN SHIN JYUTSU®, „die Kunst zur Harmonisierung der Lebensenergie im Körper“, wurde zu Anfang des 20. Jahrhunderts von Meister Jiro Murai in Japan neu belebt, nachdem sie fast vergessen war.

Was er aus alten Quellen wie z.B. dem Kojiki (Buch der Alten Dinge) und durch eigene Erfahrungen in jahrzehntelangem Studium gelernt hatte, vermittelte er Mary Burmeister. Sie brachte Jin Shin Jyutsu in den 50er Jahren in die USA, wandte es lange Zeit an sich selbst und ihren Nächsten an und begann dann, andere in dieser Kunst auszubilden.

JIN SHIN JYUTSU ® ist eine einfache Methode, den harmonischen Fluss der Lebensenergie durch den Körper zu unterstützen. Dazu brauchen Sie ein Verständnis von Natur und Verlauf dieser Energie und die Kenntnis sogenannter „Sicherheitsenergieschlösser“, die über den ganzen Körper verteilt sind. Es gibt 26 dieser Zonen. Sie berühren („strömen“) diese Zonen mit Ihren Händen am bekleideten Körper, bis Sie fühlen, wie in ihnen die Energie pulsiert.

So können Sie alltägliche Körper- und Seelenstresse auflösen, bevor sie zu ernsteren Disharmonien führen. Wer an „chronischen“ Projekten leidet, kann mit Jin Shin Jyutsu eine medizinische Behandlung ganzheitlich und ohne Risiken unterstützen und so „mit eigenen Händen“ selbst daran mitwirken, wieder in Harmonie zu kommen.

Zurück zur Gliederung

Selbsthilfekursus Jin Shin Jyutsu

Der Kursus geht über 5 Termine. Sie lernen die theoretischen und praktischen Grundlagen des Jin Shin Jyutsu als Selbsthilfemethode. Der Schwerpunkt liegt auf der Anwendung. Sie lernen Sicherheitsenergieschlösser und Energieströmungsmuster kennen, die Ihnen bei der täglichen „Wartung“ Ihrer Lebensenergie helfen können. Der Kursus stützt sich vor allem auf Selbsthilfebuch I von Mary Burmeister, bringt aber auch einzelne Anwendungen aus den Selbsthilfebüchern II und III.

Zurück zur Gliederung

Literaturauswahl:

Mary Burmeister, Selbsthilfebuch I – III, Raphael Verlag

Alice Burmeister, Heilende Berührung, Knaur Verlag

Waltraud Riegger-Krause, Jin Shin Jyutsu. Die Kunst der Selbstheilung durch Auflegen der Hände. Südwest Verlag, München, 2. Aufl. 2006

Waltraud Riegger-Krause, Jin Shin Jyutsu. Einfache Anwendung zur Selbsthilfe. Südwest Verlag, München, 2006.

Zurück zur Gliederung

Jin Shin Jyutsu - Selbsthilfelehrer in Ihrer Region

können Sie auch über das Jin Shin Jyutsu - Europabüro finden. Dort gibt es eine nach Postleitzahlen geordnete Liste von Praktikern und von Selbsthilfelehrern (die als Voraussetzung schon Praktiker sein müssen). Die Adresse dieser Webseite lautet: www.jinshinjyutsu.de

Zurück zur Gliederung

Teilnahmebedingungen für Entspannungs- und Jin Shin Jyutsu - Kurse

Die Anmeldung ist verbindlich. Sie wird wirksam mit dem Eingang der Kursgebühr bis spätestens 1 Woche vor Kursbeginn.

Bei Rücktritt bis 1 Woche vor Kursbeginn wird die Einzahlung zurückerstattet. Erfolgt der Rücktritt später, muss ein Ersatzteilnehmer gestellt werden, oder es wird nur die Hälfte der Kursgebühr erstattet.

Jede/r Teilnehmer/in ist während des Kurses für das, was er/sie tut, bekommt, gibt und erfährt, selbst verantwortlich. Für Verluste, Beschädigungen oder Verletzungen an Personen oder Eigentum der Teilnehmer/innen ist der Kursleiter nicht verantwortlich.

Bei Ausfall des Kurses haftet der Kursleiter nur in Höhe der Kursgebühr.

Jin Shin Jyutsu und auch die Entspannungstechniken haben nicht zum Ziel, die regelmäßige Behandlung durch anerkannte medizinische Instanzen zu ersetzen.

Kursunterlagen dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung vervielfältigt oder für die Abhaltung von Veranstaltungen verwendet werden.

Das Lehren des Jin Shin Jyutsu bedarf einer Lehrerlaubnis durch Jin Shin Jyutsu®, Inc., 8719 E. San Alberto, Scottsdale, Arizona 85258.

Zurück zur Gliederung

Anmeldung

Wenn Sie an einem Kurs teilnehmen möchten, schicke ich Ihnen gern einen Flyer oder per Email eine PDF-Datei mit den Teilnahmebedingungen, die Sie mir dann ausgefüllt zurückschicken. Bitte laden Sie sich den Flyer hier herunter oder fordern Sie diese Unterlagen an über:

Thomas Mohr, Leipziger Platz 7, 50733 Köln
Tel.: 0221 - 16 83 87 82

Email: heilpraxis.mohr@yahoo.de

Zurück zur Gliederung

Kursdaten

Eine Wegbeschreibung finden Sie unter Kontakt

Zurück zur Gliederung



Praxisprofil   Zur Person   Gesundheit und Heilung   Therapieverfahren   Kinesiologie   Jin Shin Jyutsu   Dorntherapie   Mayr-Darmreinigung   Entspannungsmethoden   stillSEIN   Selbsthilfekurse   Kontakt   Impressum